aktuelle News

Valentina Lisitsa - Youtube Star zum Greifen nah

beim Menuhin Festival Gstaad (Schweiz) - Music in Motion

Valentina Lisitsa, der Inbegriff des neuen und jungen Klassikstars, spielte zum ersten Mal in der Deutschschweiz beim Menuhin Festival Gstaad in Zweisimmen. Gegenüber ihrer millionenfach geklickten Youtube Videos konnten die Gäste diese sensationelle Pianistin live und hautnah erleben, auf ihrem Favoriten, dem Bösendorfer Konzertflügel 290 Imperial. Ihr Programm, welches vorab per Voting ausgewählt wurde, hat dieses Instrument gefordert, u.a. mit den berühmten zusätzlichen Tasten im Bass, mit Werken von Bach/Busoni Chaconne d-Moll und Franz Liszt´s h-Moll Sonate. Chopin´s Etüden rundeten beeindruckend das Programm ab. Valentina Lisitsa schuf mit diesem Debütkonzert einen frischen Wind in die doch konservative Klassikwelt, welches ganz dem Credo des Menuhin Festivals entspricht: Music in Motion. Der Schweizer Rundfunk übertrug das Konzert live im Radio samt der geforderten 5 Zugaben des Publikums nach den Standing Ovations.

Valentina Lisitsa beim Menuhin Festival Gstaad in Zweisimmen

Valentina Lisitsa beim Menuhin Festival Gstaad in Zweisimmen

credits: SFR2 kultur