aktuelle Pressemeldungen

Ein Kind der Wiener Klangkultur - Der Bösendorfer

In Wien liegt die Musik in der Luft. Seit 180 Jahren wird hier auch ein außergewöhnliches Musikinstrument gebaut: Der Bösendorfer.
Hier ein Auszug aus dem "Wien Exclusiv Magazin" Beitrag (Ausgabe April 2009).

"Wo Haydn, Mozart und Beethoven den großen klassischen Stil schufen, wo Schubert die Romantik aus der Taufe hob, Johann Strauß die Stadt mit Walzerklängen verzauberte und Schönberg eine ungeheuerliche musikalische Revolution einleitete, da wird seit 180 jahren auch ein außergwöhnliches Musikinstrument gebaut: Der Bösendorfer."

Den gesamten Artikel finden Sie im Attachment.

WienExclusiv_April2009.pdf (415 KB)