aktuelle Pressemeldungen

Julian Rachlin, Sir Roger Moore und John Malkovich in Dubrovnik

Das diesjährige Kammermusikfestival "Julian Rachlin & Friends" fand vom 2. bis 14. September in Dubrovnik statt. Klavierhaus Weinberger und Bösendorfer stellten den Konzertflügel, den "Bühnenriesen - Modell 280", zur Verfügung.

Es war im Jahre 2000, als Julian Rachlin während des „Dubrovnik Sommer Festivals“ einen Konzertauftritt hatte und er sich in die „Perle der Adria“ verliebte. Ein Jahr später gab es bereits das Kammermusikfestival „Julian Rachlin & Friends“.
Seit dieser Zeit hat der Maestro Rachlin viele seiner Musikfreunde nach Dubrovnik gebracht, wie Itamar Golan, Mischa Maisky, Janine Jansen, Stefan Vladar und viele mehr.
Beim diesjährigen Festival wurden die schönsten Stücke von Beethoven, Mozart, Schostakowitsch, Brahms, Schumann und anderen Meistern der Klassik aufgeführt. Der spanische Komponist Alberto Iglesias, der Filmmusik für den weltweit bekannten Regisseur Pedro Almodovar schreibt, stellte zwei seiner Musikstücke vor. Der berühmte Hollywoodschauspieler John Malkovich nahm als Erzähler teil.
Schließlich wurde das Festival mit dem Spezialprojekt „Sir Roger Moore liest Briefe von Wolfgang Amadeus Mozart“ feierlich beendet.
Inmitten dieser Ansammlung an Stars der Bösendorfer Flügel Modell 280, der im architektonisch eindrucksvollen Rektorenpalast von Dubrovnik besonders zur Geltung kam.

Das Kammermusikfestival ist in den letzten Jahren zu einem Musikveranstaltungshighlight auf der europäischen Bühne geworden.

Sir Roger Moore und Julian Rachlin

Sir Roger Moore und Julian Rachlin

John Malkovich und Julian Rachlin

John Malkovich und Julian Rachlin