Modell 130 CL

Modell 130 CL

Das Konzertpiano – Mit dem Klang eines Flügels

Viele sagen ihm den Klang eines Flügels nach, manche sehen in ihm das beste Piano der Welt: das Bösendorfer Modell 130 CL.

Modell 130 CL

Modell 130 CL

Profitiert vom Flügelbau

Ihm kommt das unvergleichliche Know-How unserer Handwerker natürlich genauso zugute wie unseren Flügeln. Dabei hat es alle Vorteile, die ein Piano gegenüber einem Flügel naturgemäß hat: Es ist kleiner und Platz sparender, leichter und günstiger in der Anschaffung.
Der Präzisionseinbau seiner Mechanik ist erfolgreich auf optimale Spielart und verlustfreie Kraftübertragung bei maximaler Kontrollierbarkeit ausgelegt.

Darüber hinaus besticht das Modell 130 CL durch seine Eleganz der Formgebung und Ausgewogenheit der Proportionen, oder anders gesagt: Es ist einfach schön.

Wahrscheinlich die einfachste Art, dem exklusiven Weltruhm des Namens Bösendorfer anteilig zu werden.


Optional:
• Auswahl an Furnieren, Farben und Oberflächen
• Sound Release System
• Tonhaltepedal
Schlüsseleigenschaften:
• Bösendorfer-Klang in einem Pianino
• Materialien aus dem Flügelbau
• Resonanzboden aus Österreichischem Fichten-Klangholz
• 5 Rastenspreizen aus Klangholz Fichte
• Massivholz-Fichten-Spiellade
• Handgemachte Bösendorfer-Basssaiten
• Agraffen für alle 88 Töne, was dank akkurater Saitenlänge  zu besserem Klang führt
• Lange Tasten für beste Spielart
• Elegantes Gehäuse
• 3 Pedale
• Made in Austria

Fakten:
88 Tasten
Länge: 152,5 cm / Breite: 64 cm / Höhe: 132 cm / Gew.: 264 kg

BSD_product_sheet_130.pdf (2441 KB)