Philosophie

Die Philosophie

Mit der Implementierung unserer Unternehmensphilosophie wollen wir kontinuierlich neue Unternehmenswerte schaffen und eine -kultur entwickeln, die nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg und soziale Verantwortung im Rahmen unserer Arbeit vereinbaren.

Bösendorferstraße im 1. Wiener Bezirk

Bösendorferstraße im 1. Wiener Bezirk

Das Unternehmen

Die Bösendorfer Klavierfabrik steht in der Tradition Wiener Klavierbaukunst und der Wiener Klangkultur und produziert seit 1828 Flügel und Pianinos mit dem unverwechselbaren Bösendorfer Klang für Konzertpodien, Lehrstätten, Pianisten und Musikliebhaber in aller Welt.

Verpflichtung gegenüber unseren Kunden

Wir verpflichten uns, vom Standpunkt des Kunden zu denken und zu handeln, um Produkte und Dienstleistungen bieten zu können, die höchsten künstlerischen Ansprüchen gerecht werden. Wir bemühen uns, langfristige Beziehungen zu unseren Kunden aufzubauen und zu pflegen. Wir sind bestrebt, basierend auf unserer reichen Tradition unsere Leistungen stetig zu verbessern und gleichzeitig offen zu sein für neue kreative Ideen und technologischen Fortschritt. Unseren Kunden wollen wir durch aktive und persönliche Betreuung individuelle und maßgeschneiderte Lösungen ermöglichen und Künstler als Botschafter des Bösendorfer Klanges gewinnen.

Bösendorfer und seine Mitarbeiter

Wir verpflichten uns zur gemeinsamen Zielsetzung, neue Unternehmenswerte zu schaffen und die Marke zu fördern. Wir streben ein hohes Qualitätsbewusstsein an, welches an unseren Produkten und Dienstleistungen erkennbar wird. Wir verpflichten uns zu erfolgsorientiertem und wirtschaftlichem Denken in dem Bewusstsein, dass wir alle Teil eines größeren Ganzen sind und jeder einzelne mit seinem Tun Einfluss nimmt. Bösendorfer entwickelt ein Unternehmensklima, das durch faire, transparente und allgemein gültige Regeln im Umgang miteinander bestimmt ist, individuelle Fähigkeiten fördert und die Ausbildung junger Mitarbeiter unterstützt.

Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft

Bösendorfer nimmt seine Verantwortung als österreichisches Kulturgut wahr. Produkt- und Arbeitssicherheit, Umweltbewusstsein und nachhaltiger Einsatz von Produktionsmaterialien nehmen daher einen hohen Stellenwert ein. Unsere weltweiten Aktivitäten setzten voraus, dass wir anderen Kulturen mit Offenheit begegnen, nationale und internationale Rahmenbedingungen beachten und mit allen Menschen respektvoll kommunizieren. Der unverwechselbare Bösendorfer Klang ist ein wertvoller Beitrag zur globalen Musikkultur und sozialen Entwicklung, er bereichert die Klangvielfalt in der Musik und bringt Emotionen und Freude.

Unser Slogan: “Der Klang, der berührt”

Bösendorfer Unternehmensphilosophie (373 KB)