Veranstaltungsarchiv

KONZERT mit dem Kammerensemble des Konservatoriums Wien Privatuniversität

Montag, 30. März 2009, 19.30 Bösendorfer-Saal

Das Konzert findet im Vorfeld einer China-Tourne des Kammerensembles in Kooperation mit Bösendorfer statt.

Hinweis: aus jedem Werk wird ein Satz gespielt.
Dauer ca. 110 Minuten netto

EINTRITT FREI

CLASSICAL HIGHLIGHTS
mit dem "Kammermusikensemble der Konservatorium Wien Privatuniversität"

Präsentiert von Ranko Markovic
mit
Anna Magdalena Kokits • Klavier
Gregor Narnhofer • Klarinette
Alisa Margulis/Anna Morgoulets • Violinen
Benjamin Marquise Gilmore • Viola
Maddalena del Gobbo • Violoncello

PROGRAMM
- W.A.Mozart Variationen für Klavier zu 4 Händen G-Dur
- Franz Schubert: aus dem Streichquartett d-moll "Der Tod und das Mädchen"
- L.v.Beethoven: aus dem Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier op.11
- Franz Schubert: aus der Sonate für Arpeggione (Violoncello) und Klavier a-moll
- W.A. Mozart: aus dem Quintett für Klarinette und Streichquartett A-Dur
pause
- Johannes Brahms: aus der Klaviersonate op.1
- Niccolo Paganini: aus den Capricen für Violine solo
- W.A.Mozart: Duos für Violine und Viola nach populären Opernarien
- Robert Schumann: aus den Fantasiestücken für Klarinette und Klavier
- Johannes Brahms: aus dem Quartett für Klavier und Streichtrio g-moll op.25