Veranstaltungsarchiv

Mitglieder der Wiener Jungen Koreanischen Philharmonie

Frühlingskonzert/Kammermusikabend am Freitag, den 8.Mai 2009 19:30 Uhr
Bösendorfer-Saal

Es spielen Mitglieder der Jungen Koranischen Philharmoniker in Wien

Wiener Junge Koreanische Philharmonie

Wiener Junge Koreanische Philharmonie

PROGRAMM und AUSFÜHRENDE

Es spielen Mitglieder der Jungen Koranischen Philharmoniker in Wien

A. Dvorak “Dumky” Klaviertrio Op.90
N. Kaon Trio
Youngjoo Lee • Klavier
Hojoon Lee • Violine
Dawoon Jung • Cello

B. Martinu “La Revue de Cuisine”
Myunghyun Kim • Klavier
Jue-hyang Park • Violine
Hayan Lee Cello • Gunhee Kim Klarinett
Suguru Minami • Fagott
Panju Kim • Trompete

J.Brahms: Klarinettenquintett
Op.115 h-Moll
Joohyun Kim • Klarinett
Hyewon Lim • 1.Violine
Jaewan So • 2.Violine
Suyeon Park • Viola
Meongwon Cho • Cello
Gunhee Kim

Gunhee Kim

2001-2004 Sunhwa art high School
2004-2006 Yonsei University of Music
2007-2008 Universität f. Musik u. daerstellende Kunst Wien. Bei Prof. Peter Schmidl.
2008 Haydn Konservatorium in Burgenland. Bei Prof. Helmut Hoedl.
Als Mitglieder - Seoul Philharmonic Orchestra/ Bu-chon Philharmonic Orchestra/ Korean Symphony Orchestra/ Seoul WIND Orchestra/ Wiener Junge Koreanische Philharmonie/ Clarinators Eisenstadt (Konzertmeister Helmut Hoedl)
Haewon Lim

Haewon Lim

Mit 7 Jahre angefangen Geige zu spielen, studierte in der Spezielle Musikschule in Novosibirsk(Russland). Seit 2005 studiert an der Universität für Musik u. darstellende Kunst Wien bei Prof. Dora Schwarzberg. 3. Preis beim Wettbewerb für jungen Geiger und Bratschisten Sibiriens (2002, Novosibirsk)
Diplom bei den XI. Internationalen Wettbewerb für jungen Streicher (2003, Togliatti).
Hayan Lee

Hayan Lee

Incheon art highschool, ohne Abschluss nach Wien gekommen.
Derzeit Studium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Studierende von Stefan Kropfitsch, Wolfgang Herzer, Dong-Il Lee, Ji-Yeon Jeon.
Jaewan So

Jaewan So

2001-2005 Studium im Sunhwa Musikgymnasium im Seoul
2003 4. Sports Today & USA Bethesda Universtät Wettbewerb in Seoul / 1.Preis
2003 10. Korea-Deutschland Brahmswettbewerb in Seoul / 2.Preis
2006 Konzertfachstudium Violine an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Prof.Edward Zienkowski.
Joohyun Kim

Joohyun Kim

Studium - Universität für Musik und Darnstellende Kunst Wien, Seoul Arts High School und The Korean National University of Arts (Prof. Horst Hajek, Prof. Dong-Jin Kim und Prof. Vladimir Sokolov). Auftritte - "Kumho Young Artists Concert" Solo-Recital, als Solist mit Daejeon Philharmonic Orchestra, Seoul Symphony Orchestra, Vienna Academic Soloists, Seoul Arts High School Wind Orchestra und Korean Clarinet Orchestra. Meisterkurse bei Michell Arrignon, Alfred Prinz, Stanley Drucker.. usw. 1. Preise bei vielen Koreanischen Musikwettbewerben.
Myunghyun Kim

Myunghyun Kim

Er wurde 1989 in Seoul geboren und im Alter von 6 hat er sein Klavierspiel begonnen. Er hat sein Studium in Yewon School und in Seoul Arts Highschool bei Prof. Jin-Woo Jung absolviert. Während des Studiums hat er bei verschiedenen Wettbewerben Preise gewonnen und hat viele Konzerte gegeben. Derzeit studiert er bei Prof.Michael Krist an der Univertät für Musik und darstellende Kunst Wien.
Panju Kim

Panju Kim

2005 Seoul Art High School absolviert.
Seit 2005 Universität für Musik und kunst darstellende Wien bei Prof. Carole Dawn Reinhart, Josef Bammer.
2006, ‘07 1. Solo Trompeter bei Asia Philharmonic Orchetra Academy
(Dirigent: Myunhun Chung).
Seit 2007 Junge Philharmonie Wien.
Seit 2007 1.Solo im Wiener Koreanische Junge Philharmonie.
2008 1. Solo Trompeter im Webern Symponie Orchester (Dirigent: Riccardo Muti)
Su Yeon Park

Su Yeon Park

6.1998 Vobereitungslehrgang Viola an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Prof. Siegfried Führlinger.
7.1999 Internationale Wettbewerb in Bled(Viola): 1. Preis.
6.2004 Konzertfachstudium Viola an der Uni. f. Musik u. Dar. Kunst Wien bei Prof. Siegfried Führlinger.
6.2008 2.Diplom mit Auszeichnung im Konzertfach Viola.
Seit 10.2008 Masterstudium Viola an der Uni. f. Musik u. dar. Kunst Wien bei Prof. Siegfried Führlinger.
Suguru Minami

Suguru Minami

Suguru Minami wurde am 12.August 1984 in Gunma in Japan geboren.
In der Mittelstuffe fing er an unter Yoko Matsuki Fagott zu spielen.
Von 2001-2003 lernte er unter Professor Yoshihide Kiryu an der Tokyo Highschool Callege of Music. 2003 ging er als Auslandsstudent nach Wien und studiert seitdem an dem Wien Konservatorium unter Professor Micahel Werba.
Unterstützt von Panasia

Unterstützt von Panasia