Veranstaltungsarchiv

DAS NÄCHSTE KONZERT IM BÖSENDORFER-SAAL "BRIDGES" - Klassik im Jazzgewand DAS MARC HUNZIKER TRIO (Schweiz) Samstag, 5. Mai 2012, 19.30

BÖSENDORFER-SAAL im MOZARTHAUS VIENNA
Domgasse 5, 1010 Wien

Karten: EURO 20.-
Studenten: 15.-
Reservierungen: Tel: 504 66 51 - 144
per Mail: stefan.radschiner@boesendorfer.com

BRIDGES – Klassik im Jazzgewand
DAS MARC HUNZIKER TRIO (Schweiz) 
Laura Cesar  • 
Kontrabass
Jürg Voney  •  Schlagzeug
Marc Hunziker  •  Klavier

Photographs by Dragan Tasic - N.G.A. Production 2008

www.marchunzikertrio.ch/5101.html

Marc HunziKer (Klavier)

Marc HunziKer (Klavier)

DAS MARC HUNZIKER TRIO
Das Trio baut Brücken zwischen verschiedenen Jahrhunderten und verschiedenen Kulturen. Mal nahe am Original, mal improvisierend, jedoch immer mit großem Respekt für Tradition und Tonalität. Ausgangspunkt sind dabei Kompositionen von Scarlatti, Beethoven, Haydn, Chopin, Schumann, Rachmaninoff etc. sowie Eigenkompositionen und anderen. 

Laura Cesar (Bass)

Laura Cesar (Bass)

PROGRAMM

Set I

Sommerbrise                                                                                Marc Hunziker
Sonate D-Dur                                                                               Joseph Haydn Josefs Joke - Inside - Ein Haydn Fest
Dusty Nuts                                                                                   Laura Cesar
Salut A Francis                                                                             Francis Poulenc

Set II

Drei Freunde                                                                                 Marc Hunziker Vocalise                                                                                        S. Rachmaninoff
Sonate K85                                                                                    D. Scarlatti
Im Wunderschönen Monat Mai                                                       R. Schumann
Kind Im Einschlummern                                                                 R. Schumann
Stay The Way You Are                                                                     Jürg Voney

Jürg Voney (Schlagzeug)

Jürg Voney (Schlagzeug)

DIE KÜNSTLER

Marc Hunziker am Klavier, Musiker und Musiklehrer aus Luzern, spielt schon viele Jahre mit Laura Cesar (Kontrabass) und Jürg Voney (Schlagzeug). Das leidenschaftlich akustisch musizierende Trio schlägt den Bogen zwischen klassischen Werken und dem Jazz. Mit grossem Respekt begegnen sie dem Charakter der Kompositionen von Scarlatti, Beethoven, Haydn, Chopin, Schumann, Rachmaninoff und anderen. Die Interpretationen des Trios sind zuweilen kompositionstreu, dann wieder verfremdend, umspielend, improvisierend. Ebenso virtuos spielt das Marc Hunziker Trio Eigenkompositionen aus der Feder von allen drei Musikern. Selbst für klassische oder Jazzmusik ungeübte Ohren ist dieses Konzert ein Schmaus, denn das Marc Hunziker Trio vermag mit seinen Klängen Räume zu schaffen, innere Bilder zu malen, zu überraschen und zu Träumen anzuregen! 
Das Marc Hunziker Trio ist „Pro Argovia Artist 2010/11. 
„Virtuos, verspielt, hingebungsvoll“ (Aargauer Zeitung)

v.l.n.re: Jürg Voney, Laura Cesar, Marc Hunziker

v.l.n.re: Jürg Voney, Laura Cesar, Marc Hunziker