Veranstaltungsarchiv

AUSVERKAUFT! - Freitag, 12.10.2012, 19.00 KONZERTABEND Violine, Harfe und Klavier

DIESES KONZERT IST LEIDER RESTLOS AUSVERKAUFT!


Freitag, 12. Oktober 2012, 19:00
VICO - Verein für Talenteförderung präsentiert:
VERONIKA TRISKO, Klavier
YURY REVICH (Jg.1991), Violine
STEPHANIE GREENWOOD, (Jg) 1996, Harfe.

Gespielt werden Werke von Mozart, Débussy, Paganini, Tschaikowsky und Caliendo.

Änderungen vorbehalten! 

KARTEN:

Mindestspende: Euro 20,00
Mitglieder: Mindestspende Euro 15,00

Reservierungen erbeten (begrenzte Platzkapazität) unter vico.wien@chello.at oder telefonisch 01-803 88 80 oder 0676/560 70 88


Die jungen Künstler (Jahrgang 1990 und 1996) werden vom Verein VICO - Verein für Talenteförderung präsentiert. VICO hat sich in sehr verdienstvoller Weise über viele Jahre zur Aufgabe gestellt hat, jungen, talentierten Musikern zu Auftritten in der Öffentlichkeit zu verhelfen.
Dieses Konzert ist leider das letzte, das von VICO veranstaltet wird.
Ein Abschiedskonzert.

ACHTUNG! Beginn ist 19:00 Uhr

Der Verein VICO hat jungen Künstlerinnen und Künstlern seit vielen Jahren öffentliche Konzertauftritte ermöglicht. Zum Abschluss seiner Aktivitäten
gibt es - wie könnte es anders sein - noch ein Konzert. Ein Abschiedskonzert.
Die drei jungen KünstlerInnen, der Geiger Yuri Revich, die Harfinistin Stephanie Greenwood und die Pianistin Veronika Trisko spielen an diesem Abend Werke von Mozart, Paganini, Tschaikowsky und eine Sonate des amerikanischen Komponisten Christopher Caliendo, eigens geschrieben für den Geiger Yuri Revich.

Die Pianistin Veronika Trisko im Mozarthaus Vienna

Die Pianistin Veronika Trisko im Mozarthaus Vienna

Yuri Revich

Yuri Revich

STEPHANIE GREENWOOD, (Jg) 1996, Harfe.

STEPHANIE GREENWOOD, (Jg) 1996, Harfe.