Walnuss

Walnuss

Bäume bis 30 m Höhe mit einem Durchmesser von 2 m bilden die Grundlage für ein ruhig gezeichnetes Furnier, wobei das Frühholz grob einreihige Gefäße, das Spätholz auch eine tangential zarte Fladerung und radial deutliche Streifen zeigt. Schon in der Renaissance, im Barock und Rokoko bis heute findet Nussholz Verwendung im exklusiven Innenausbau, in der Möbelerzeugung aber auch im Instrumentenbau (Orgelbau).

Walnuss-Furnier

Walnuss-Furnier