Bösendorfer und more Zyklus


Beethoven in den Kasematten in Wiener Neustadt


Die April-Termine der Bösendorfer and More Veranstaltungsreihe in den Kasematten werden verschoben und am Ende der Reihe im Mai 2021 gespielt werden.

Unter der künstlerischen Leitung von Bösendorfer-Artist Florian Krumpöck hebt sich am 9. April 2020 in der Neuen Bastei der Kasematten Wiener Neustadt erstmalig der Vorhang zur Konzertreihe Bösendorfer & More.

Ganz im Sinne Ludwig Bösendorfers versammeln sich von April 2020 bis April 2021 zahlreiche österreichische Künstlergrößen. Sie präsentieren einen einzigartigen Veranstaltungsreigen vielfältigster musikalischer, literarischer, humorvoller und unter die Haut gehender Programme, bei denen stets das Klavier im Zentrum steht.

 

 

Als Hommage an den Titanen Ludwig van Beethoven, dessen Geburtstag in diesem Jahr zum 250. Mal gefeiert wird, begibt sich Florian Krumpöck mit dem kompletten „Neuen Testament der Klaviermusik“, wie Hans von Bülow die 32 Klaviersonaten bezeichnete, auf die Spuren des großen Meisters. An der Seite von Friedrich von Thun, Wolfram,Berger, Robert Meyer, Johannes Krisch, Maria Köstlinger & Jürgen Maurer, Michael Maertens, Brigitte Karner & Peter Simonischek, Tamara Metelka & Nicholas Ofczarek, Fritz Karl, Erwin Steinhauer, Joseph Lorenz, Miguel Herz-Kestranek und Cornelius Obonya ermöglicht diese „Pilgerfahrt zu Beethoven“ ungeahnte Einblicke in das weltumarmende, musikalische sowie menschliche Vermächtnis L. v. Beethovens.

Ergänzend zu dieser 13-teiligen Pilgerfahrt präsentieren junge Nachwuchs-Entdeckungen ihre Interpretationen von teilweise selten zu hörenden Beethoven-Werken. Ganz im Sinne Ludwig Bösendorfers, dem es Zeit seines Lebens eine Herzensangelegenheit war junge Musiker zu fördern, entstand diese Kooperation mit der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

Default Alt-Tag

 

Ein Feuerwerk an Emotionen bringen schlussendlich Publikumslieblinge wie Alfred Dorfer, Angelika Kirchschlager, Heinz Marecek, Karl Markovics, Roland Neuwirth, Maria Bill oder „Ostbahn Kurti“ Willi Resetarits in Kooperation mit dem Kultur.Sommer.Semmering. Sie komplettieren dieses kulturelle Großereignis quer durch alle Genres. 

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen


Tickets

mehr