Imperial in concert - Gile Bae


06.11.2018 19:00


Strebend nach Schönheit

Default Alt-Tag

Die Künstlerin


Gile Bae, geboren 1994 in Capelle aan den Ijssel in den Niederlanden, erhielt den ersten Musikunterricht im Alter von fünf Jahren und zeigte sofort eine herausragende Begabung, die sie bald als Solistin mit einem Orchester nach Südkorea, weiter nach England, Österreich, Deutschland, in die Niederlande, die Schweiz, nach Portugal und Italien führte.

In Nordeuropa spielt sie vor allem für das Fernsehen und das Radio.

Mit sechs Jahren wurde sie am Königlichen Konservatorium in Den Haag aufgenommen und Schülerin von Marlies van Gent. 2014 spielte sie zum 25. Jahrestag der Gründung der Accademia Pianistica di Imola zusammen mit Vladimir Ashkenazy. Zurzeit setzt sie ihr vor 12 Jahren an der Accademia Pianistica di Imola begonnenen Studium als Schülerin von Franco Scala, dem Gründer der Meisterkurse, fort.

Gile Bae ist seit Juni 2018 Bösendorfer Artist.

Programm


Johann Sebastian Bach

Goldberg-Variationen BWV 988


 

Karten


Konzert Arrangement inkl. einem Glas Champagner und Canapés

€38 (Pro Person)
  
Reservierung unter
GROUPSEVENTS.IMPERIAL@LUXURYCOLLECTION.COM
oder
+43 (1) 50 110 434

HOTEL IMPERIAL
A luxury collection hotel

Kärntner Ring 16
1010, Wien

Clara Frühstück / Simon Mayer – „Oh Magic“
Klavierabend mit Yuko Batik