Salon Opera im Hotel Bristol


23.02.2018 16:00


Anlässlich aktueller Opernpremieren lädt das Wiener Traditionshaus an der Oper, das HotelBristol, Opernliebhaber sechsmal in der Saison 2017/18 zu einem klassischen Afternoon Tea inklusive kulinarischer Köstlichkeiten und einem Glas Sekt. Stars der aktuellen Premiere (Sänger, Dirigenten, Regisseure) werden im Gespräch mit Dr. Thomas Dänemark, Generalsekretär der Freunde der Wiener Staatsoper, Einblicke in die aktuelle Produktion geben und Wissenswertes rund um das Werk und die Aufführung vermitteln.

Default Alt-Tag

ARIODANTE von Georg Friedrich Händel


Mit der 1735 in London herausgebrachten „Ariodante“ bringt die Wiener Staatsoper ihre zweite Händel-Premiere in der Geschichte des Hauses auf die Bühne. Dabei hat das schon bei seiner Uraufführung erfolgreiche, zweiaktige Stück auch für Ballettfans einiges zu bieten: Jeder Akt enthält auch Tanzszenen, die für die berühmte Tänzerin Marie Sallé und ihre Truppe komponiert wurden. Einem barocken Koloraturenfeuerwerk mit virtuosen Tanzeinlagen steht also nichts mehr im Wege!

IN DEN HAUPTROLLEN:
Sarah Connolly, Chen Reiss, Hila Fahima, Christophe Dumaux

DIRIGENT:
William Christie

REGIE:
David Mcvicar

Reservierung


Preis pro Ticket für die Veranstaltung inkl. Afternoon Tea
und einem
Glas Schlumberger DOM:

€49

GROUPSEVENTS.BRISTOL@LUXURYCOLLECTION.COM

OR

+43 (1) 515 16 6100



mehr
Mozarthaus Vienna - Neue Sonderausstellung
Klavierabend mit Eugenie Russo and Friends